Vortrag und Kochschulung

Kochschulung am Samstag, 24. Oktober und Sonntag, 25. Oktober 2020:

Kulinarische 5 Elemente – Koch-, Gesundheits- und Ernährungsschulung für ein genussvolles und langfristiges Wohlbefinden.

Überblick:

Jede einzelne Körperzelle hat das Bedürfnis, ihre Aufgaben zu erfüllen und es gibt kaum etwas in unserem Leben, was unsere Zellen so stark beeinflusst, wie das, was wir jeden Tag essen und trinken. Der Darm ist die erste Instanz in uns, die darüber entscheidet, was wieder ausgeschieden wird und was weiter ins Blut geht, um die Zellen zu versorgen.

Einige Fakten:
  • Wir haben weit mehr Bakterien in unserem Organismus als wir Körperzellen haben.
  • Das Glückshormon Serotonin wird zu 95% im Dickdarm gebildet, falls das Milieu stimmt.
  • Jede Körperzelle weiß was sie zu tun hat, wenn sie die richtigen Nährstoffe und Impulse bekommt.
  • Am Darm sind weit mehr Nervenzellen angedockt als in unserem Gehirn. 80% der neunoralen Information geht von unserem Darm zu unserem Gehirn und nur 20% in umgekehrter Richtung.
  • Nach jeder Antibiotikakur sterben zwei Bakterienstämme in unserem Darm aus.
  • Eiweiße/Aminosäuren liefern die wichtigsten Informationen für den Körper und die optimale Zellteilung.

Aus diesen Tatsachen resultiert: Fülle deinen Darm mit den richtigen Bakterien auf. Sorge somit dafür, dass die Energie im Körper ausreichend und ungehindert fließen kann und bringe den Zellen die richtigen Mikronährstoffe, damit sie effizient arbeiten können.

Wir brauchen Fermentation und die damit verbundenen täglichen Bakterienlieferungen für den Darm. Bitterstoffe, damit das Leben „süß“ bleibt, naturbelassenes Salz (Mineralstoffe), damit die „Lichter“ in uns brennen, Strom fließt und Wackelkontakte behoben werden können. Wir brauchen grünes Chlorophyll, frische und getrocknete Kräuter und Gewürze, hochwertige Öle/Fettsäuren, täglich alle essentiellen Aminosäuren und Sonnenschein im Gemüt als Zutaten für ein gesundes, energiereiches Leben.

Wir zeigen dir, wie du alltagstauglich diese Voraussetzungen erfüllen kannst.

Ausgleich ist alles. Ausgleich ist Gleichgewicht. Gleichgewicht bedeutet mehr Energie für das Wesentliche.

Alltagstaugliche Rezepte ohne Firlefanz – lecker, gesund, schnell und einfach kochen.

Beschreibung der Schulung:

Säure-Basenhaushalt – das Yin und Yang im Essen

Dies ist eine Schulung, bei der Du spüren wirst, wie sich das Essen positiv auf deinen Körper auswirkt.

Diese Ernährungslehre/Schulung/Küche wirkt unterstützend bei folgenden Beschwerden:

  • Frieren (besonders an Händen und Füssen)
  • Chronische Müdigkeit
  • Energielosigkeit, Depression, Burnout
  • Schlafstörungen
  • Verdauungsbeschwerden, akut wie chronisch
  • Entzündungen
  • Migräne/Kopfschmerzen
  • Sodbrennen und regelmäßiges Völlegefühl
  • Heißhungerattacken und -gelüste
  • Gewichtsprobleme
  • Hormonelle und emotionale Schwankungen

Zwei Tage Kochschulung:

Zwei Tage, um Dir das nötige, theoretische Wissen zu vermitteln. Wissen, das Du einmal erlernst und ein Leben lang anwenden kannst – für dich, deine Familie, deine Freunde.

Du erlernst ein Konzept zum Zubereiten deiner Speisen, das den Säuren-Basenhaushalt ausbalanciert und im Gleichgewicht hält. Ernährungswissen, das sich unsere Altvorderen über Jahrhunderte ohne Universitätsstudium intuitiv erworben hatten. Sie haben aus ihrem Gefühl und aus Ihren Erfahrungen heraus verstanden, die Säuren und die Basen, das Wärmende und das Kühlende, das Yin und das Yang in Ihren Speisen in Balance zu halten oder auszugleichen.

Ausgleich – Gleichgewicht ist alles!

Wir zeigen dir, wie es geht.

In dieser Schulung erhältst Du die Essenz, das Basiswissen aus dem Indischen Ayurveda, der 5-Elemente-Küche Chinas, der Makrobiotischen Küche Japans und unserem alten Wissen auf unsere klassischen europäischen Gerichte übertragen.

Wir verwenden die starken einheimischen Basenbringer, Salze, Kräuter und Gewürze, Bitterstoffe, Fermentation, Hildegard-von-Bingen-Küche genauso wie die aus der mediterranen und fernöstlichen Küche.

Basiswissen! Wie gleichst Du aus? Welche Zutaten und Lebensmittel kombinierst Du wie, um wenig Arbeit für den Darm und viel „Baumaterial“ und Energie für den Körper und für die Zellen zu bekommen?

Du schulst Deine Intuition. Was passt zusammen? Was tut mir gut? Höre auf das, was Dein Bauch dir empfiehlt!

Gleichgewicht ist gleich Gesundheit!

Langfristig wirkt diese Ernährung auch positiv auf alle chronischen Krankheiten.

Das Menü der zwei Tage Kochschulung:

Menü zum Kochevent am Samstag, 24. Oktober 2020:

Frühstück:

  • Miso Suppe (für den Basen-und-Elektrolyte-Haushalt)
  • Tofu-Rührei mit Pilzen und saisonalem Gemüse (für das Herzhafte und Sättigende)
  • Milchreis (Süßes für die Naschkatzen und auch Kater)

Mittag (Menü a la 5 Elemente):

  • Erde: Sweet Mama Hokkaido Kürbis
  • Holz: Weißkohl mit Paprika und Rosinen zum Menü noch einen Grünen Salat
  • Feuer: Tempeh knusprig und Mayo-Dip
  • Metall:  Weißer Reis mit Furikake verfeinert
  • Wasser: Hijiki/Arame Algen

Nachspeise:

  • Hafer-Cookies und Beerenpudding
  • dazu Kaffee oder Grüner Tee

Abend:

  • Pastinaken oder Petersilienwurzel – golden, braun, knusprig gebacken
  • Seitan-Filets mit geschmorten Zwiebeln
  • Ansetzten der Druidensuppe und Aufsetzten der Azuki-Bohnen für den nächsten Tag

Menü zum Kochevent am Sonntag, 25. Oktober 2020:

Frühstück (medizinisch):

  • Druidensuppe
  • Congee herzhaft
  • Congee süß

Mittag (Menü a la 5 Elemente):

  • Holz: Wirsingkohl oder Grünkohl gedämpft und mit Ume verfeinert
  • Bittergurken-Pickels (medizinisches Kondiment)
  • Feuer: Knuspriger Tofu
  • Metall: Buchweizen mit Kürbis
  • Erde: süßliches Wurzelgemüse im Schmortopf
  • Wasser: Azukibohnen-Püree

Nachspeise:

  • Apfelkuchen mit Vanillecreme
  • dazu Kaffee oder grüner Tee

Abend:

  • Wohltuender, erdiger Herbst-Eintopf (Ideal für den Beginn der kalten Jahreszeiten)

Termin Kochschulung:

  • Samstag, 24. Oktober bis Sonntag, 25. Oktober 2020 von 9 bis 18 Uhr an allen beiden Tagen im Laden (Markt 8, 98646 Hildburghausen)

Kosten:

360,00 Euro pro Person

Darin sind enthalten:
  • 320,00 Euro für 2 Tage Kochkurs mit Vollverpflegung,
  • 40,00 Euro für Zutaten und Lebensmittel,
  • Der Vortrag am Freitagabend „Der ausgeglichene Säuren- Basenhaushalt – Garant für Deine Gesundheit und langfristiges Wohlbefinden!“
  • Tee und Wasser,
  • Informationen und Wissen für Dein ganzes Leben.

Deine Kursleiter:

Desmond Schubert
Ernährungsexperte, Gesundheitsberater, Kochlehrer und Gastronomieberatung

E-Mail: desmondschubert@gamail.com
Telefon: 0151-46552335

René Blechschmidt
Fasten- und Ernährungstherapeut, Kochcoach, Meditationskursleiter, Yogalehrer

E-Mail: info@natuerlich-blechschmidt.de
Telefon: 03685-709933

Vortrag am Freitag, 23. Oktober 2020:

Kunst des Ausgleichens ist das Geheimnis für deine Gesundheit. Yin/Yang, Säuren/Basen.

Der Vortrag: „Der ausgeglichene Säuren-Basenhaushalt – Garant für Deine Gesundheit und langfristiges Wohlbefinden!

Termin Vortrag:

  • Freitag, 23. Oktober 2020 ab 18 Uhr im Laden (Markt 8, 98646 Hildburghausen)

Ablauf:

  • 18 Uhr: Vortrag
  • 19 Uhr: Abendessen nach 5 Elemente Lehre
  • 19:30 Uhr: Frage und Antwort
  • 20:30 Uhr: Ende

Kosten:

35, Euro – beinhaltet Vortrag mit 5 Elemente Abendessen (ohne Getränke)

Menü zum Vortag:

  • Tempeh Bolognese mit feinem Duftreis und 
  • Brokkoli in Ume-Dressing
  • ein Glas Rotwein? Ja, passt wunderbar dazu, weil auch Genuss den Ausgleich im Essen unterstützt. Weshalb das so ist, erklärt Dir der Vortrag

Deine Kursleiter:

Desmond Schubert

Desmond Schubert
Ernährungsexperte, Gesundheitsberater und Gastronomieberatung

Das Interesse für ganzheitliche Ernährung habe ich bereits durch meine Eltern in die Wiege gelegt bekommen. Meine Mutter, Maren Schubert, ist Ökotrophologin und eine exzellente 5-Elemente Köchin nach der japanischen Makrobiotik. Mein Vater, Jörg Krebber ist ein bekannter Ernährungswissenschaftler und bietet Koch- und Darmseminare an, bei welchen ich jahrelang ausgebildet wurde.

Meine Schwester Jasmin Schubert ist Chemikerin und teilt dieselbe Begeisterung für diese Küche wie der Rest der Familie auch, so verbindet sich das orientalische Wissen mit dem westlichen wissenschaftlichen Verständnis und findet eine perfekte Symbiose.

Meiner Familie verdanke ich nicht nur die Leidenschaft für die 5-Elemente-Küche sondern auch einen Großteil meines Wissens.

Zudem verbrachte ich mehrere Monate in Indien bei einem Chinesischen Mediziner und Akupunkteur, um mich weiterzubilden. Auch in Sachen orientalischer Diagnose, Shiatsu, und in der Küche bilde ich mich laufend fort.

Ich freue mich darauf, mit Ihnen mein Wissen und meine Erfahrungen in Sachen Küche und Gesundheit in diesem Kurs teilen zu dürfen.

René Blechschmidt

René Blechschmidt
Fasten- und Ernährungstherapeut, Kochcoach, Meditationskursleiter und Yogalehrer

Wie ist es dazu gekommen, daß ich seit nunmehr 16 Jahren eine Berufung lebe, die mich aus tiefsten Herzen erfüllt? Das Öffnen des Vorhangs, das Leuchten dieses Urinteresses an einem gesunden Lebenswandel und an der Natur hat mein Opa in mir berührt und angetippt. Ich war dabei – als kleiner Junge, beim Kräutersammeln. Das und diese Düfte der gesammelten Tee´s, Kindheitsdüfte, war der Beginn.

Der Ausdauersport war der zweite Auslöser für mein heutiges Tun. Mein letztes großes „Ich will´s Wissen“ im Sport, war 2002 mit zweiunddreißig, die „Tour der Vulkane“. Meine Radtour quer durch Ecuador, mit dem Flieger nach Sizilien und von dort mit dem Rad nach Hildburghausen – in 15 Tagen.

Die „normale Sportlernahrung“, Powergel, Isotonische Durstlöscher etc. habe ich nicht vertragen und damals intuitiv auf Tee, Wasser, hauptsächlich vegetarische Ernährung umgestellt und hatte positivste Erlebnisse mit mir.

Etwa gleichzeitig hat sich mir die Ausbildungsmöglichkeit zum Fasten- und Ernährungsberater „gezeigt“. Ich hatte ein gutes Gefühl mit dieser Idee, hab die Ausbildung abgeschlossen und als erstes selbst gefastet. Dieses unbeschreibliche, einmalig, schöne Empfinden, was mir das Fasten erlebbar machte, auf der körperlichen und auf der emotional, geistigen Ebene, wollte ich weitergeben. Weitergeben, weil es so unsagbar wertvoll ist.

Heute habe ich sechzehn Jahre Fastenkurserfahrung. Sechzehn Jahre Kursleitung, mit Vorträgen zu Ernährung, Regeneration, positive Lebenseinstellung.

Neben dem Fasten haben sich auch die Ebenen Yoga und Kochen in mein Leben gesellt. Mehr als ein Jahrzehnt „Basische Kochkurse“- anfangs belächelt, heute ganz normal. Speziell die Fastenteilnehmer wollten von Anfang an wissen. Wie koche ich gesund? Wie kann ich bekannte und traditionelle Rezepte umstellen, so, dass es schmeckt.

Diese Suche nach Wissen und Mitteln, um diese Fragen zu beantworten hat sich bis heute fortgesetzt und immer wieder weiterentwickelt und verbessert. Egal, ob Fasten-, Yoga- oder Kochkurse, in allen drei Bereichen brauche ich niemanden darauf hinweisen, was gut daran ist, jeder spürt diese Wirkung unmittelbar an sich selbst.

Ja, genau DAS, ist das Wunderbare. Jeder spürt die positiven Wirkungen an sich selbst.
Ich freue mich auf Dich und unseren gemeinsamen Kochkurs.

Bis bald und herzliche Grüße
René.

Anmeldung per Telefon oder über dieses Kontaktformular:

Paketauswahl:

Ihre Daten:

                           

                  

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Besuchen Sie uns.

Sie finden unseren Laden mit Café direkt am Marktplatz der Kreis- und ehemaligen Residenzstadt Hildburghausen in Südthüringen.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
9:00 bis 18:00 Uhr

Samstag
9:00 bis 12:00 Uhr

Kontakt
Blechschmidt - Natürlich Gesund
Markt 8
98646 Hildburghausen
+49 3685 70 99 33
+49 3685 40 17 94
info@natuerlich-blechschmidt.de